Abnehmen ohne Sport ? Mit diesen Tricks klappts!

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.
Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren! Um nichts zu verpassen und immer auf dem aktuellsten Stand zu sein! Hier werden täglich aufregende Tipps & Tricks, Do it your self tutorials, Lifehacks, Beauty Tipps sowie leckere Rezepte gepostet.

Wenn du jeden Frühling vor der selben Frage stehst, wie du vor Sommerbeginn noch schnell ein paar Kilos verlierst, ohne dich dabei groß anstrengen zu müssen, dann haben wir die perfekte Lösung für dich! Die folgenden Tricks werden dir garantiert helfen, das ein oder andere Pfündchen loszuwerden:

Trinke jeden Tag Grünen Tee Grüner Tee fördert die Fettverbrennung, bremst den Hunger, und wirkt entschlackernd. Er ist extem mineralreich und hat eine über 5000 Jahre alte Tradition als Kultur- und Heilpflanze.

Würze jede Mahlzeit mit etwas Pfeffer. Pfeffer enthält Piperin, welches für die Pfefferschärfe verantwortlich ist. Piperin blockiert die Bildung von Fettzellen, indem es die Gene beeinträchtigt, die für die Entstehung von neuen Fettzellen zuständig sind. Dies ergab eine Studie von der Sejong University in Seoul.


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3 4

free download udemy paid course

Putze dir nach jeder Mahlzeit deine Zähne. Ansonsten hast du nach dem Essen den Geschmack im Mund, was dir Lust auf mehr macht und deinen Hunger intensiviert – vor allem wenn das Gericht außerordentlich köstlich war.

Vermeide es nach 19 Uhr noch etwas zu essen Über Nacht verbrennt dein Körper so effektiv Fett.

Trinke jeden Tag ein Glas Zitronenwasser. Zitronen enthalten rekordverdächtig viel Vitamin C. Mit Hilfe von Vitamin C produziert der Körper das für eine optimale Fettverbrennung wichtige Hormon Noradrenalin.


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3 4

Free

Füge Petersilie zu deiner Diät hinzu. Petersilie ist ein natürliches Diurtikum und verhindert auch die Wasserretention im Körper. Außerdem trägt es zur Regulierung des Blutzuckerspiegels bei.

Iss kalte Kartoffeln. Abgekühlte Kartoffeln sind gesunde Schlankmacher. Denn wenn die Temperatur sinkt, wird ein Teil der Stärke in den unverdaulichen Ballaststoff Inulin umgewandelt. Kartoffeln eignen sich außerdem ideal, um den Körper zu entwässern. Denn das enthaltene Kalium regt die Tätigkeit der Nieren an und fördert die Entwässerung und Entschlackung.

Mache so oft du kannst einen Hausputz. Eine Stunde Hausputz verbrennt bis zu 200 Kalorien.


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3 4

Verzehre regelmäßig Tomaten. Tomaten sind kalorienarm (ca. 15 kcal pro 100g). Zudem enthält das Gemüse sehr viel Kalium, durch das der Körper entwässert und entgiftet wird. Darüber hinaus wird durch Tomaten das Bindegewebe gestrafft und die Verdauung angeregt. Vor allem der Verzehr von Tomaten auf nüchternem Magen beschleunigt die Gewichtsreduktion und reguliert den Cholesterinspiegel.

Gehe nicht mit leerem Magen einkaufen , da du ansonsten dazu neigst, mehr in den Einkaufswagen zu packen und zu kalorienhaltigen Lebensmitteln zu greifen


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3 4

Loading...