Home Blog Page 2

Ingwerwasser: Das gesündeste Getränk zur Verbrennung von Fett aus der Taille, dem Rücken und den Oberschenkeln

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, auf natürliche Weise abzunehmen. Die heutige Lösung ist anders und es ist Ingwerwasser.

Es gibt viele Vorteile, die Ihnen dieses Getränk bei regelmäßiger Anwendung bietet, und der wichtigste ist die Fettverbrennung.

Ingwerwasser ist der beste Weg, um Gewicht zu verlieren. Es ist eine großartige Lösung, um schlanker zu werden, weil es Fette auf eine bestimmte Weise verbrennt. Dieses Getränk ist wie ein Geschenk des Himmels, denn es verbrennt Fett von den Hüften, dem Bauch und den Oberschenkeln leicht. Die Menschen lieben es für seine Vorteile beim Abnehmen, aber es gibt zahlreiche Vorteile von diesem Getränk.

Rezept:
  • 1,5 Liter Wasser
  • Zitronensaft
  • Ingwerwurzelschnitte

Zubereitung Zuerst müssen Sie das Wasser erwärmen und dann die Ingwerscheiben hinzufügen. Sie müssen es 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen und dann den Ingwer aus dem Wasser nehmen. Und zum Schluss den Zitronensaft hinzufügen. Trinken Sie morgens vor dem Frühstück ein Glas des Ingwerwassers.

Hier sind einige seiner gesundheitlichen Vorteile:

Stärkt die Immunität – der regelmäßige Verzehr von Ingwer stärkt das Immunsystem und die natürliche Abwehrkraft des Körpers bei der Bekämpfung potenzieller Infektionen, Husten, Grippe und Erkältungen.

Lindert Gelenkschmerzen – es hat starke entzündungshemmende Eigenschaften, die Entzündungen bekämpfen und Gelenkschmerzen lindern.

Verbessert die Durchblutung – es ist reich an Magnesium und Kalium, die die Durchblutung verbessern und die Ansammlung von schlechtem Cholesterin in der Leber verhindern.

Verhindert Erkältungen und Grippe – Ingwer hat starke antibiotische und schleimlösende Eigenschaften, die Erkältungen, Husten und die Grippe behandeln.

Verbessert die Verdauung – Ingwer behandelt alle Arten von Verdauungsproblemen wie Verstopfung, Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen und Darmgas.

Verbessert die Nährstoffaufnahme – Es stimuliert die Freisetzung von Pankreasenzymen, so dass es die Aufnahme von Nährstoffen im Körper fördert und den Appetit anregt.

Hier sind die 6 Hormone, die für die Gewichtszunahme bei Frauen verantwortlich sind

Gehören Sie zu denen, die alles Mögliche versucht haben, um Gewicht zu verlieren, aber ohne Ergebnisse? Haben Sie Ihre Hormone überprüft? Viele Frauen leiden unter hormonellem Ungleichgewicht, haben Heißhungerattacken und einen langsamen Stoffwechsel, der mit PMS, Schwangerschaft, Menopause oder Stress zusammenhängen kann.

Sie sollten wissen, dass Appetit, Gewichtsabnahme und Stoffwechsel in direktem Zusammenhang mit weiblichen Hormonen stehen.

Hier sind einige der Hormone, die für die Gewichtszunahme bei Frauen verantwortlich sind:

1. Schilddrüsenhormon:

Das Problem mit dem Schilddrüsenhormon ist das häufigste bei Frauen. Die Hypothyreose ist ein Zustand, in dem dem Körper ein ausreichendes Schilddrüsenhormon fehlt und er für die Gewichtszunahme bei Frauen verantwortlich ist. Die häufigsten Symptome sind: Müdigkeit, Kälteintoleranz, Gewichtszunahme, trockene Haut und Verstopfung.

2. Östrogen:

Östrogen ist ein weibliches Sexualhormon, das in den Wechseljahren aufgrund seines verminderten Niveaus zu Gewichtszunahme führen kann. Fettzellen sind eine weitere Östrogenquelle, die Kalorien in Fette umwandelt. Dies kann auch zu Fettleibigkeit führen.

3. Progesteron:

Der Progesteronspiegel nimmt in den Wechseljahren im Körper ab, was bei Frauen zu Wassereinlagerungen und Blähungen führen kann. In diesem Zustand kann es sein, dass Sie das Gefühl haben, dass Ihr Körper voller und schwerer ist.

4. Testosteron:

Viele Frauen leiden unter der hormonellen Störung – PCOS (Polyzystisches Ovarialsyndrom), die den Testosteronspiegel erhöht, was zu Gewichtszunahme, Menstruationsstörungen, Gesichtshaaren, Akne und Unfruchtbarkeit führt. Testosteron ist auch für die Muskelmasse bei Frauen verantwortlich.

5. Insulin:

Insulin ist für die Regulierung von Fett und Kohlenhydraten im Körper verantwortlich. Insulin ermöglicht es dem Körper, Glukose zu verwenden. Insulin ist auch ein Kausalwirkstoff für PCOS, der zu Unfruchtbarkeit führt. Ein hoher Insulinspiegel in Ihrem Körper kann auch zu einer Gewichtszunahme führen.

6. Stress Hormon oder Cortisol:

Ein hoher Cortisolspiegel im Körper führt zu erhöhtem Appetit und Gewichtszunahme. Stress und Schlafmangel sind zwei Ursachen für einen hohen Cortisolspiegel im Blut.

Hier sind einige Tipps, um Gewichtszunahme zu vermeiden:

Das Abnehmen war noch nie so einfach und die folgenden Tipps können Ihnen helfen, schneller abzunehmen:

  • Essen Sie kohlenhydratarme Lebensmittel.
  • Nur bei Hunger und in regelmäßigen Abständen essen.
  • Essen Sie gesunde Lebensmittel und vermeiden Sie Junk Food.
  • Messen Sie Ihren Fortschritt
  • Vermeidung von Alkohol und kohlensäurehaltigen Getränken
  • Verwenden Sie keine künstlichen Süßstoffe.
  • Trainieren Sie regelmäßig
  • Mehr oder mindestens 8 Stunden schlafen.
  • Mehr vermitteln, um den Stress fernzuhalten.
  • Weniger Back- und Milchprodukte verbrauchen
  • Trinken Sie viel Wasser.
  • Essen Sie Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel, die reich an Mineralien und Vitaminen sind.
  • Lassen Sie Ihre Hormone überprüfen.

Heilen Sie Ihre Lungen mit DIESEM Tee: Husten, Asthma, Bronchitis, Emphysem, Rheuma, Infektionen…

Reparieren Sie Ihre Lungen!

Der Name dieser geheimen Zutat ist Oregano! Ja, da haben Sie Recht – Oregano! Oregano ist ein wunderbares und sehr nützliches Kraut, sowohl für die Verwendung in Ihrer Küche als auch für die therapeutische Anwendung nach Bedarf.

Husten, Asthma, Bronchitis…

Leider gibt es viele Dinge, die Probleme für unsere Atmungsorgane verursachen können, wie z.B.: Allergien, Asthma, schädliche Organismen und sogar das Einatmen verschiedener Schadstoffe. Und die häufigsten Symptome und Warnzeichen von Atemproblemen sind: Bruststauung, Atembeschwerden und gereizte Nasen- oder Rachenwege, usw.

Nasenverstopfung und häufigste Ursachen:

Was passiert also wirklich? Nun, wenn Pollen, Staub, Schimmel, Chemikalien, Pilze und Bakterien in Ihren Körper eindringen, setzt er eine Chemikalie namens Histamin frei. Diese schädliche Chemikalie verursacht in der Regel eine Reaktion, die allergischen Reaktionen ähnlich ist – Nasenverstopfung, erhöhte Schleimproduktion und Niesen.

Einige der Kräuter, die Verbindungen enthalten, die das Histamin reduzieren können, wie z.B. Oregano, helfen, dem Histamin entgegenzuwirken und können diese Reaktionen verringern helfen. Deshalb sind diese Kräuter auch unter dem Namen histaminreduzierende Kräuter bekannt. Wir können auch erwähnen, dass dieses erstaunliche Kraut – Oregano, auch Rosmarinsäure enthält. Laut einer kürzlich durchgeführten Studie haben Forscher entdeckt, dass Rosmarinsäure Flüssigkeitsansammlungen und sogar Schwellungen während eines Allergieanfalls reduziert, wodurch sie eine natürliche histaminreduzierende Verbindung darstellt.

Oregano reduziert Husten:

JA, Sie haben Recht – Oregano reduziert die Schlagseite und verbessert Ihre Gesundheit. Eine kürzlich von einer Gruppe von Forschern der HNO-Abteilung des Israel Institute of Technology Medical Center durchgeführte Studie hat das therapeutische Potenzial verschiedener aromatischer Kräuter, darunter auch Oregano, aufgezeigt.

Diese Studie hat gezeigt, dass Oregano direkte, positive Auswirkungen auf die Atemwege, den Hustenreflex und den Luftstrom in der Nase hat. Oregano enthält auch hohe Mengen anderer gesunder Nährstoffe, wie z.B.: Kalzium, Magnesium, Zink, Eisen, Kalium, Vitamin A und C sowie Niacin. Obwohl diese gesunden Nährstoffe und Vitamine keinen direkten Einfluss auf Probleme der oberen Atemwege haben, werden sie alle von den Systemen im Körper, einschließlich des Immunsystems, benötigt. Eine angemessene Vitamin- und Mineralstoffzufuhr ist von größter Bedeutung für die Erhaltung eines gesunden Körpers, der Probleme wie Probleme der oberen Atemwege bekämpfen kann, bevor sie auftreten.

Oregano – gesundheitliche Vorteile:
  • Husten und Erkältung
  • Asthma
  • Arthritis
  • Verdauungsstörung
  • Muskelschmerzen
  • Akne
  • Schuppen
  • Bronchitis
  • Zahnschmerzen
  • Blähungen
  • Kopfschmerzen
  • Herzleiden
  • Sodbrennen (saurer Rückfluss)
  • Allergien
  • Darmparasiten
  • Ohrenschmerzen
  • Müdigkeit
  • Abwehr von Insekten
  • Harnwegsinfektionen
  • Menstruationskrämpfe
  • Krebs

Oregano-Tee – REZEPT (gegen Husten, Asthma, Bronchitis, Emphysem, Rheuma, Infektionen und andere Atembeschwerden)

Sie benötigen die folgenden Zutaten:
  • 4-6 Esslöffel trockene Oregano-Blätter
  • 2-3 Tassen Wasser
  • Eine Scheibe Bio-Zitrone zur Erhöhung der Bioverfügbarkeit (optional)
  • Bio-Rohhonig nach Geschmack (falls gewünscht)
Anweisungen:

Es ist sehr einfach – Wasser zum Kochen bringen. Wenn es zu kochen beginnt, nehmen Sie es vom Herd und fügen Sie die getrockneten Oregano-Blätter hinzu. Lassen Sie es 5 Minuten stehen, und sie sieben es ab. Nach Belieben mit Honig abschmecken. Trinken Sie mindestens 2 Tassen am Tag und bereiten Sie sich auf die erstaunlichen Ergebnisse vor.

Geben Sie diese 3 einfachen Zutaten in Ihren Kaffee. Nach nur 2 Schlucken wird Ihr Stoffwechsel schneller als je zuvor sein und Sie werden abnehmen!

Es ist in der Lage, Ihren Stoffwechsel anzukurbeln, um Gewicht zu verlieren und Ihnen mehr Energie für den Tag zu geben.

Außerdem wissen nur wenige, dass Sie Ihr Lieblingsmorgengebräu in einen Stoffwechsel-Booster und ein Potenzial zum Abnehmen verwandeln können! Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihrem Kaffee mehrere Zutaten hinzuzufügen, und er wird Ihnen definitiv helfen, zusätzliche Pfunde zu verbrennen, ohne Ihre Ernährung oder Ihren Lebensstil zu ändern!

Es folgen die drei mächtigen Inhaltsstoffe, die den Stoffwechsel ankurbeln und Gewicht verlieren können:

1. Kokosnussöl

Dieses ist ein wahres Naturwunder, das eine breite Palette von Verwendungsmöglichkeiten hat und an sich mittelkettige Fettsäuren enthält, die vom Verdauungssystem sofort zur Leber geschickt werden und dann entweder in Energie- oder Ketonkörper umgewandelt werden, und schon gar nicht in Fett. Es stellt auch den Stoffwechsel so ein, dass Fett schneller und effizienter verbrannt wird.

Der Prozess der Fettverbrennung wird maßgeblich durch Mineralien und Vitamine beeinflusst, daher kann ein wenig Honig eine große Hilfe sein, denn dieses Geschenk der Natur enthält sie in hohen Mengen und verhindert einen Mineral- oder Vitaminmangel.

2. Honig

ist eigentlich voller Zucker, aber ein natürlicher, der wiederum für die Energie benötigt wird. Außerdem ist er ziemlich reich an Vitamin B6, Folat, Niacin und Riboflavin Vitamin C sowie an einer Vielzahl von Mineralien wie Eisen, Natrium, Zink, Kalzium, Kalium und Phosphor.

Es wurde wissenschaftlich bestätigt, dass der Honig in der Lage ist, Stress zu senken und den Cholesterinspiegel im Blut zu regulieren. Verwenden Sie also nur rohen Honig.

3. Zimt

ist ziemlich vorteilhaft –  sein entzündungshemmendes Mittel, das die Entzündung im Körper bekämpft, und aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften ist es in der Lage, die durch freie Radikale verursachten Schäden zu neutralisieren.

Der Zimt steigert den Blutzuckerstoffwechsel und senkt damit den Blutzuckerspiegel. Er verhindert auch die Ansammlung von Fett im Körper, da er die Umwandlung von Zucker in Energie unterstützt, was zu einer Gewichtsabnahme führt. Die besten Zimtsorten sind Ceylon und Cassia.

Cinnamon and anise

Hier erfahren Sie, wie Sie diese bemerkenswerten natürlichen Inhaltsstoffe verwenden und Ihren Stoffwechsel beim Kaffeetrinken ankurbeln können:

Zutaten:
  • ¾ Tasse Kokosnussöl
  • ½ Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kakao (optional)
Anweisungen:

Mischen Sie alle diese Zutaten in einem Glas zusammen und bewahren Sie es dann im Kühlschrank auf.

Verwendung:

Jeden Morgen fügen Sie ein oder zwei Teelöffel der Mischung Ihrem frisch gebrühten Kaffee hinzu, rühren Sie gut um und verzehren Sie ihn! Genießen Sie ihn!

Für Raucher und Ex-Raucher – Trinken Sie dieses Getränk, um Ihre Lunge zu reinigen

Die Lungen von Rauchern und ehemaligen Rauchern sind voller Giftstoffe und gefährlicher Gifte, da Zigaretten mehr als 600 gesundheitsschädliche Stoffe enthalten. Und beim Verbrennen setzen sie 7000 Toxine frei!

Hier sind einige davon aufgelistet:
  • Essigsäure von Haarfärbemittel
  • Ammoniak von Hausreinigern
  • Arsen in Rattengift
  • Benzol in Gummizement
  • Butan in Flüssigkeit in Feuerzeugen
  • Cadmium in Batteriesäure
  • Kohlenmonoxid in Autoabgasen
  • Formaldehyd in Einbalsamierungsflüssigkeiten für Medizin und Autopsie
  • Hexamin in Grillflüssigkeit für die Beleuchtung
  • Blei in der Batterie
  • Naphthalin in Mottenkugeln
  • Methanol in Raketentreibstoffen
  • Nikotin in Insektiziden und solche Produkte
  • Teer in Straßenbaumaterialien
  • Toluol in Farben

Glücklicherweise gibt es eine effektive Möglichkeit, die Lunge von den giftigen Chemikalien zu reinigen. Sie müssen nur dieses erstaunliche Heilmittel zubereiten, das nur drei Zutaten enthält, Ingwer, Zwiebel und Kurkuma.

Ingwer beseitigt den Schleim in der Lunge, während Zwiebeln krebshemmende Eigenschaften haben und Atemwegsprobleme und viele bösartige Erkrankungen bekämpfen. Kurkuma zerstört Krebszellen und bekämpft Bakterien und Viren.

Hier wird gezeigt, wie das Mittel zubereitet wird:

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Pulverkurkuma
  • 400 g Zwiebel
  • 400 g Rohzucker
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Ingwerwurzel (bio)

Zubereitung:

Den Zucker in ein kochendes Wasser geben. Dann den Ingwer und die Zwiebeln hacken und zur Masse geben. Sobald es kocht, die Hitze verringern und die Kurkuma hinzufügen. Kochen Sie es, bis Sie die Hälfte seiner Gesamtmenge erhalten.

Die Mischung abseihen und in eine Glasflasche oder ein Glas geben. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann im Kühlschrank aufbewahren.

Wie man es verwendet:

Nehmen Sie 1 Esslöffel der Mischung zweimal täglich, morgens auf nüchternen Magen und abends, 2 Stunden vor dem Schlafengehen.

Einfaches Rezept zur Entfernung von Darmtoxinen mit 4 Inhaltsstoffen

Für die Darmreinigung ist es sehr wichtig, ballaststoffreiche Inhaltsstoffe mit vielen Nährstoffen zu verwenden. Deshalb wählen wir einen Apfelhonig Darmreiniger, der viele Nährstoffe, Vitamine und Ballaststoffe enthält.

Apfel-Honig-Dickdarm Reinigungsrezept

Inhaltsstoffe:
  • 1 Apfel
  • 1 Teelöffel Rohhonig (für die Süße)
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 1 EL gemahlener Leinsamen (gemahlener Leinsamen ist leichter verdaulich)
  • 1 Tasse Wasser
Vorbereitung:

Alle Zutaten mit Ausnahme von Chiasamen mischen. Die Mischung in ein Glas geben und dann das Chia hinzufügen. Etwa 5 Minuten lang gut umrühren. Trink das jeden Morgen auf nüchternen Magen.

Äpfel sind voll von löslichen Ballaststoffen, die helfen, dass Sie sich länger satt fühlen und bei lockerem Stuhl helfen. Leinsamen helfen, die Magenentleerung zu verzögern und die intestinale Aufnahme von Nährstoffen aufgrund ihres Ballaststoffgehalts zu verbessern. Chia ist voll von Ballaststoffen, die zu einem gesunden Verdauungstrakt beitragen, und es ist auch reich an Nährstoffen und Vitaminen, die Ihr Körper aufnehmen wird, während er die Giftstoffe entfernt. Durch den Verzehr von Chia können Sie auch Gewicht verlieren, weil es Sie für längere Zeit voll hält. Chia und Leinsamen sind reich an Omega-3-Fettsäuren.

Dieser Fußtrick stellt Ihren Stoffwechsel und Ihren Körperkreislauf für den nächsten Tag wieder her

Wir machen oft viel Aufhebens um die Haut im Gesicht, wenn es Akne gibt. Oder wir beklagen den altersbedingten, natürlichen Haarausfall. Aber welchen Teil unseres Körpers vernachlässigen wir am meisten? Ja, unsere Füße, auch wenn sie uns den ganzen Tag herumtragen! Wir quälen unsere Füße im Namen des Stils mit unbequemen Schuhen und machen uns nicht die Mühe, sie zu pflegen. Ihre Zehen können die Hälfte Ihres Körpergewichts tragen. Ist das nicht erstaunlich? Kein Wunder, dass Balletttänzer mit Elan gleiten können! Sie kennen sicher die geheime Fußgeschichte.

Die Fußreflexzonenmassage ist der Trick

Dies ist ein Heilungsprozess, der spezifisch für die Tradition der chinesischen Medizin der Vergangenheit ist. Die Fußreflexzonenmassage hat sich für viele als vorteilhaft erwiesen. Die Anwendung von Druck auf bestimmte Bereiche der Füße heilt einige körperliche Erkrankungen. Diese spezielle Massage wird nicht nur Ihre Füße, sondern auch Ihren ganzen Körper stärken. Einige Forscher sind zu dem Schluss gekommen, dass die Fußreflexzonenmassage Ihr Schlafverhalten verbessern, Ihren Stoffwechsel ankurbeln, Kopfschmerzen reduzieren, den Blutdruck unter Kontrolle halten und die Durchblutung verbessern kann.

Die Vorteile der Fußreflexzonenmassage

Die Tatsache, dass Sie das ganz allein, ohne fremde Hilfe tun können, macht es umso interessanter. Sie können sich diese Massage am Ende eines anstrengenden Tages gönnen und am nächsten Tag Ihre Durchblutung steigern.

Die Steigerung der Durchblutung fördert das Zellwachstum und hilft den Organen, reibungslos zu funktionieren. Auch Ihre Haut wird besser und kann Bakterien abwehren, mit denen sie in Kontakt kommen kann. Ihre Herzfrequenz stellt sich selbst ein, wenn das Herz das Blut mit voller Kraft pumpt. Die Herzmuskeln entspannen sich und der Blutdruck fließt gleichmäßig. Eine gute Durchblutung führt zu verbesserten Gehirnfunktionen und hilft Ihnen, sich zu konzentrieren. Sie werden besser mit Stresssituationen umgehen können.

Der Schlüssel zu diesem Prozess ist Entspannung. Beruhigen Sie Ihren Geist mit Hilfe von Meditation oder beruhigender Musik und fahren Sie dann fort. Sie müssen Ihre Füße reinigen, indem Sie sie mindestens fünf Minuten lang in lauwarmes Wasser tauchen. Dann geben Sie einen halben Teelöffel Lavendel-, Pfefferminz- oder Eukalyptusöl in Ihre Feuchtigkeitscreme. Benutzen Sie die Mischung zur Fußmassage. Sie müssen von den Zehen ausgehen, indem Sie die Spannung lösen. Ziehen Sie Ihre Zehen sanft und drehen Sie sie. Sie werden spüren, wie sich die Knoten lösen. Massieren Sie die Sohle mit festem Druck und achten Sie auf wunde Stellen. Versuchen Sie die gleiche Technik auch am anderen Fuß und ziehen Sie Socken an. Sie werden friedlich schlafen, da Sie sich wohl fühlen werden. Es dauert nur zehn Minuten, um Ihre Füße zu massieren, und es wird sich auszahlen, wenn Sie am nächsten Tag wieder in den Alltag zurückkehren.

Sie müssen die spezifischen Reflexpunkte für beste Ergebnisse finden. Es wird mit Praxis und ein wenig Forschung kommen. Nur diese Massage wird Ihr Leben nicht völlig verändern. Tragen Sie Schuhe, die nicht eng um Ihre Zehen sitzen, tragen Sie nur Baumwollsocken und planen Sie Termine für die Pediküre. Der Prozess der Fußreflexzonenmassage wird die beliebtesten 10 Minuten Ihres Tages sein!

Bleiben Sie gesund, immer.

Die 8 Vorteile von Apfelessig

Apfelessig kann bei mehreren Stoffwechselvorgängen im Körper, insbesondere im Verdauungssystem, helfen. Sie können es trinken, Tabletten nehmen und sogar zu Ihren Keto-Diät-Rezepten hinzufügen! Es kann Wunder für Ihre Darmgesundheit bewirken und kann sogar das allgemeine Wohlbefinden verbessern.

1. Unterstützt die Verdauung

Apfelessig beschleunigt die Verdauung und aktiviert gastrointestinale Enzyme. Es gibt viele Enzyme im Magen, in der Bauchspeicheldrüse und an anderen Stellen im Körper, die ruhend sind. Diese Enzyme können nur durch bestimmte Dinge aktiviert werden. Säure ist einer der Aktivatoren für die Enzyme im Magen, die Ihnen helfen, Protein abzubauen. Dies ist der Prozess, der dem Magen hilft, Lebensmittel schneller zu verdauen.

2. Hilft bei der Aufnahme von Mineralien

Nahaufnahme einer Mädchenhand, die die Vitamintablette auf einem Tisch zu Hause einnimmt | Die 9 Vorteile von Apfelessig

Kalzium, Magnesium und Eisen benötigen alle einen bestimmten pH-Wert, um absorbiert zu werden. Wenn Ihr Magen zu basisch ist, können Sie nicht so viele Mineralien aufnehmen. Die Vitamine K, C und sogar B12 benötigen Säure, um aufgenommen zu werden.

3. Kann Gas und Blähungen reduzieren.

Das Letzte, was Sie wollen, ist unverdaute Nahrung in Ihrem Verdauungstrakt. Apfelessig beschleunigt den Abbau von Lebensmitteln und unterstützt so die vollständige Proteinverdauung.

4. Verringert den sauren Rückfluss

Normalerweise muss Ihr Magen sehr sauer sein, um die Klappe oben im Magen schließen zu können. Dieses Ventil verhindert, dass Ihre Magensäure in die Speiseröhre gelangt. Wenn Ihr Magen-Säure-Spiegel niedrig ist, schließt sich das Ventil nicht und die Säure kann Ihren Ösophagus wieder auffüllen. Der Begriff für diese Erkrankung ist GERD, was für gastroösophageale Refluxerkrankungen steht.

Um sich besser zu fühlen, nimmst du jede Säure auf. Doch das nächste Mal, wenn du isst, wird es schlimmer. Warum? Weil du diese Säure weniger sauer machst. So bleibt dieses Ventil im Laufe der Zeit einfach offen und Sie werden einen konstanten Rückfluss haben, was Sie von Medikamenten abhängig macht. Wenn Sie Apfelessig konsumieren, hilft es dem Ventil, sich vollständig zu schließen und verbessert die Symptome von Sodbrennen und GERD.

5. Hilft bei der Freisetzung von Galle

Ihre Leber benötigt eine bestimmte Menge an Säure, um Galle zu produzieren, die dann an die Gallenblase abgegeben wird. Apfelessig kann helfen, als Auslöser zu dienen und die Galle freizusetzen, die in der Leber verstopft ist. Dann fühlst du dich weniger aufgebläht. Säure hilft auch, Enzyme aus der Bauchspeicheldrüse freizusetzen, um eine vollständigere Verdauung zu erreichen.

6. Zerlegt Eiweiß

Nahaufnahme der männlichen Hände, die Daumen mit eiweißreicher Nahrung auf dem Schneidebrett auf dem Tisch zeigen | Die 9 Vorteile von Apfelessig

Protein zerfällt beim Stoffwechsel in Aminosäuren. Man braucht Säuren, wie Apfelessig, um die Enzyme dafür zu aktivieren.

7. Verbessert den Blutzuckerspiegel

Apfelessig kann Ihnen helfen, Glukose empfindlicher zu machen, so dass Sie weniger Insulinresistenz haben. Weniger produziertes Insulin kann Ihnen bei Ihren Bemühungen zur Gewichtsabnahme helfen.

8. Verbessert das Immunsystem

Schließlich kann es mit seinen antibakteriellen Eigenschaften helfen, das Immunsystem zu stärken. Es kann die weißen Blutkörperchen stimulieren, um die Funktion zu beschleunigen und Infektionen zu bekämpfen.

Das 15-minütige Rücken-Training, das Ihren Körper verwandelt

Zeit: 15 Minuten

Equipment: Matte, Widerstandsband, Kurzhantel

Gut für: Ganzkörper, Cardio, Cardio

Anweisungen: Für dieses Training werden zwei Bewegungen in einer Obermenge gepaart. Führen Sie für jeden Zug so viele Wiederholungen wie möglich in 30 Sekunden durch. Dann machen Sie das Gleiche für den nächsten Zug. Sobald Sie beide Züge der Obermenge abgeschlossen haben, wiederholen Sie dreimal. Setzen Sie dann dieses Muster der Anstrengung für die nächste Obermenge der Züge fort, bis Sie alle sechs Züge abgeschlossen haben.

Hier ist, wie es abläuft:

  • Gebänderte Gluten-Brücke (30 Sekunden) + Bärenplanke (30 Sekunden): 3 Mal wiederholen
  • Toter Käfer (30 Sekunden) + Vogelhund (30 Sekunden): 3 Mal wiederholen
  • Hohlfixierung mit Einarm-Fliege (30 Sekunden) + Seitenplanke (30 Sekunden): 3 Mal wiederholen
Super Set 1

Gebänderte Gluten-Brücke

Wie man es macht: Legen Sie sich mit gebeugten Knien auf den Rücken, Füße auf den Boden 12 bis 16 Zoll von Ihrem Hintern entfernt. Wickeln Sie ein Widerstandsband um Ihre Oberschenkel. Halte deinen Kern fest, drücke dann in deine Fersen und drücke deine Gesäßmuskeln, um deine Hüften zur Decke zu heben. Halten Sie die Position für zwei Sekunden, bevor Sie mit dem Absenken beginnen. Das ist ein Vertreter. Erledige so viele Wiederholungen wie möglich in 30 Sekunden und gehe dann sofort zum nächsten Zug.

Bärenplanke

Wie man es macht:  Beginnen Sie in Tischposition, Ihre Handgelenke unter den Schultern und Ihren Hals ausgerichtet auf Ihre Wirbelsäule, und heben Sie Ihre Hüften leicht an, um Ihre Knie vom Boden zu heben.  Für eine zusätzliche Herausforderung, während Sie Ihren Kern straff und die Hüften eben halten, heben Sie Ihre linke Hand an, um Ihre rechte Schulter zu berühren.  Kehren Sie die Bewegung um, um zum Anfang zurückzukehren, und wiederholen Sie sie dann auf der anderen Seite.  Das ist ein Vertreter.  Erledige so viele Wiederholungen wie möglich in 30 Sekunden und gehe dann sofort zum nächsten Zug.

Super Set 2

Toter Käfer

 

Wie man es macht: Mit dem Gesicht nach oben auf den Boden legen, Arme und Beine in der Luft, Knie um 90 Grad gebeugt. Halten Sie den Kontakt zwischen niedrigem Rücken und Boden aufrecht, stützen Sie Ihren Kern, dann senken Sie langsam und gleichzeitig Ihr rechtes Bein, bis Ihre Ferse fast den Boden berührt und Ihr linker Arm, bis Ihre Hand fast den Boden über Kopf berührt. Pause, dann zurück zum Start und auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen. Das ist ein Vertreter. Führen Sie so viele Wiederholungen wie möglich in 30 Sekunden durch und gehen Sie dann sofort zum nächsten Zug.

Vogelhund

Wie man es macht: Steigen Sie auf alle Viere, mit den Händen direkt unter den Schultern. Halten Sie Ihren Oberkörper ruhig und den Kern in Bewegung, streckt Ihren rechten Arm vor Ihnen aus und Ihr linkes Bein gerade hinter Ihnen. Senken Sie Ihr Bein und Ihren Arm nach unten und wiederholen Sie es dann auf der gegenüberliegenden Seite. Das ist ein Vertreter. Führen Sie so viele Wiederholungen wie möglich in 30 Sekunden durch und gehen Sie dann sofort zum nächsten Zug.

9 Dinge, die Sie am Morgen nicht mehr tun sollten

Das Aufwachen am Morgen kann für einige Menschen ein Problem sein, während für andere, die morgens aufstehen, ein einfaches und schnelles Verfahren sein kann, besonders bei einer gesunden Morgenroutine, die im Auge behalten wird.

Wir alle konzentrieren uns auf diese nützlichen Kultivierungsgewohnheiten, indem wir bestimmte Gewohnheiten herausnehmen, die die Qualität des Tages beeinträchtigen, die Stimmung ruinieren, die Energie reduzieren und die Voraussetzungen für Unproduktivität im Alltag schaffen können.

Die Entwicklung einer erstaunlichen Morgenroutine ist entscheidend dafür, dass Sie die Verantwortung für Ihr Unterbewusstsein und Ihr Bewusstsein übernehmen. Wenn Sie nicht die Verantwortung übernehmen, sind die Chancen groß, dass Sie nicht produktiv sein werden, wie Sie es sollten, weil Ihr Tagesablauf am Morgen unausgewogen ist.

Unten sind 9 Gewohnheiten, die Ihren Morgen ruinieren können, Leistung und Produktivität, die Veränderungen erfordern.

1.  Den Schlummer-Knopf drücken

Der beliebteste Life Hack kommt zuerst. Wenn Sie noch nicht gehört haben, dass Schlummern schlecht für Sie ist – wo sind Sie gewesen? In aller Ernsthaftigkeit und zuerst die ersten Dinge, STOP, jeden Morgen die Schlummertaste zu drücken.

Es tut Ihnen nicht viel Gutes und anstatt Ihnen zusätzliche 10 Minuten Schlaf zu geben, macht es eigentlich nur Körper und Geist müde.

Stehen Sie auf, sobald Ihr Alarm klingelt und schauen Sie nicht zurück.

Verwenden Sie Mel Robbins 5-Sekunden-Regel und zählen Sie rückwärts 5-4-3-2-1 und stehen Sie auf.

Geben Sie Ihrem Verstand keine Zeit zum Nachdenken – tun Sie es einfach.

2. Die sozialen Medien und Ihr Telefon überprüfen

Befreien Sie Ihren Geist so weit wie möglich von Social Media, besonders am Morgen. Sie brauchen die ablenkende Nahrung nicht so früh.

Konzentrieren Sie sich auf Ihren Morgen, Ihr Leben und was Sie tun können, um Ihr Leben besser auf das Leben Ihrer Träume auszurichten. Die Morgens sind für mich, und niemand sonst sollte deine gute Energie in etwas anderes verwandeln.

Raten Sie mal? Das Futter wird bis zum Mittagessen noch da sein.

3. Kein gesundes Frühstück zu sich nehmen

Stellen Sie sicher, dass Ihr Frühstück gutes Eiweiß, Ballaststoffe und Fett enthält.

Frühstücke wie aromatisierte Joghurt, Cerealien, Croissants und andere zuckerhaltige Frühstücksoptionen lassen Sie eine Stunde später abstürzen, was nicht gut ist.

Ein nahrhaftes und ausfüllendes Frühstück hilft Ihnen, Ihren Blutzuckerspiegel auszugleichen und sich länger satt zu fühlen.

Wenn Sie einer dieser Menschen sind, die nie frühstücken und es bis zum Mittagessen schaffen können – ich fordere Sie auf, Ihren Körper mit nahrhaften Lebensmitteln zu füllen, um zu sehen, ob Sie sich während des Tages ausgeglichener und zufriedener fühlen.

4. Zuerst einen Kaffee trinken

Anstatt Ihren Kaffee zu ergreifen, versuchen Sie, mindestens 2 Gläser Wasser zu trinken, um Ihren schläfrigen Körper wieder aufzufüllen.

Ihr Körper ist seit 7-8 Stunden dehydriert und was er sich als erstes am Morgen wünscht, ist Wasser, nicht Kaffee.

5. Fernseh schauen

Vermeiden Sie es, morgens fernzusehen.

Die Nachrichten werden mit neuen Ereignissen, (meistens) Negativität gefüllt und dieses schießt Ihre Cortisol (Druckhormone) Stufen gerade oben und beeinflußt Ihre Stimmung.

6. Ihr Gesicht nicht waschen

Ich weiß nicht, wie man den Tag beginnen kann, ohne sich das Gesicht zu waschen.

Das ist das erste, was ich morgens mache – ich spritze mir das Gesicht mit so kaltem Wasser wie möglich.

Das kalte Wasser wird Ihr System (auf eine gute Weise) schockieren und helfen, Sie aufzuwecken.

Außerdem fühlt es sich total erfrischend an.

7. Gleich essen

Geben Sie Ihrem Körper 30 Minuten bis zu einer Stunde, um richtig aufzuwachen, bevor Sie ihn mit nahrhafter Nahrung füllen.

Lassen Sie Ihre Wassergläser trinken, meditieren Sie, lesen Sie zuerst ein Buch oder eine Zeitschrift.

8. Nicht die Sonne herein lassen

Sie brauchen Tageslicht, Mädchen.

Sich auf den Tag im Dunkeln vorzubereiten, ist keine gute Idee.

Wir brauchen diesen Sonnenschein und das Tageslicht, um unsere zirkadiane Uhr in Gang zu setzen.

Wenn wir uns morgens dem Tageslicht aussetzen, lässt es unser Gehirn wissen, dass es Zeit ist, sich zu konzentrieren, zu konzentrieren und den Tag zu beginnen.

9. Keine produktive Morgenroutine haben

Damit Ihr Morgen so friedlich und produktiv wie möglich ist, müssen Sie eine angemessene Morgenroutine in Ihren Alltag integrieren – und daran festhalten, damit es zur Gewohnheit wird.

Wachen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit auf und machen Sie Ihre Morgenrituale zeitsensibel und umsetzbar.