Beseitigen Sie den Tartar mit einem einzigen Inhaltsstoff zu Hause

Loading...

Tartar stellt einen Stein dar, der sich an den Zähnen als organo-mineralische Ablagerung bildet, der an den Milchzähnen sowie an bleibenden Zähnen und Implantaten erscheint. Die Farbe variiert von gelb bis braun und tritt im Allgemeinen bei Menschen mit schlechter Hygiene auf. Manchmal kann es genetische Ursachen haben. Brauen und Zahnseide reichen nicht aus, um Zahnstein und Plaque zu entfernen. Wenn Sie essen, bleiben Essens- oder Zuckerteilchen zwischen den Zähnen und Sie können sie nur dann entfernen, wenn Sie sich nach jeder Mahlzeit die Zähne putzen. Ansonsten bleiben die Überreste dort, und mit der Zeit verwandeln sie sich in eine Platte voller Bakterien, die hart wird und hart wird. Zahnstein und Pest sind äußerst schädlich für die Zähne, führen zu Karies und zerstören den Zahnschmelz. Diese organo-mineralische Lagerstätte kann aus zwei Arten bestehen: supragingival, wo sie beobachtet werden kann, und Ablagerungen, die mit bloßem Auge nicht zu sehen sind. Dies ist das gefährlichste und kann sogar zu Zahnschmuck führen, wenn es nicht entfernt wird. Hier ist die Methode, mit der Sie sie loswerden können: -30 Gramm Nussschalen-200 ml Wasser

Get rid of the Tartar with a single Ingredient at Home

Legen Sie die Nussschalen in einen Topf mit Wasser. Kochen Sie die Mischung für 20 Minuten. Wenn Sie sich abgekühlt haben, ziehen Sie Ihre Zahnbürste in diese Flüssigkeit. Putzen Sie Ihre Zähne für 5 Minuten. Wiederholen Sie die Behandlung dreimal am Tag und in 10-15 sollte die Plaque verschwinden.

TEILE DIESEN BEITRAG:

Loading...

Der Beitrag Werfen Sie den Zahnstein mit einem einzigen Inhaltsstoff zu Hause los, der zuerst bei Health Beauty Tips auftauchte.

Loading...